Zahnarztangst in Hamburg Alsterdorf

Die Zahnarztangst ist weit verbreitet. Patienten im Erwachsenenalter fürchten sich vor einer Zahnbehandlung aufgrund schlechter Erfahrungen in der Kindheit oder schmerzhafter Behandlungen in der Vergangenheit. Solche Angstpatienten empfinden den Zahnarztbesuch als so unangenehm, dass sie selbst über lange Zeit hinweg den Zahnarzt meiden.

Dies hat zur Folge, dass sich bestehende Erkrankungen verschlimmern oder neue entstehen und zu Beschwerden führen. Entzündungen, Karies, Parodontitis können unbemerkt die Zähne schädigen und unliebsame Begleitsymptome hervorrufen. Dazu gehören Verfärbungen und Mundgeruch, Zahnfleischbluten und Rückgang des Zahnfleisches und sogar Zahnverlust.

Um Ihnen die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen, haben wir ein speziell geschultes Praxisteam, das Ihre Ängste und Bedürfnisse ernst nimmt und auf Sie eingeht. Wir nehmen uns Zeit, um Ihnen eine schonende und schmerzarme Behandlung zu kommen zu lassen.

Wir helfen Ihnen bei der Bewältigung Ihrer Zahnarztangst. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unter 040 – 511 30 22 helfen wir Ihnen weiter.